PowerTube® –

Technische Details

Allgemeine Bedienungshinweise

So gehen Sie der Reihe nach vor:

1. Gerät einschalten
Taste kurz drücken (in der Mitte der Taste)

GO

2. Zeit auswählen

Jeder Tastendruck verlängert die Therapie um 3 x 1 Minute (minimale Therapiedauer 3 x 1 Minute, maximale Therapiedauer 3 x 7 Minuten). 

3. Therapie starten

Taste nur kurz drücken (in der Mitte der Taste).

GO

4. Therapie durchführen (Verlauf)

Lassen Sie bei der Therapie jetzt alle drei Stufen (Steps) automatisch in der Anzeige durchlaufen. Nach Beendigung jedes Steps ertönt ein Piepton.

Step 1 > Step 2 > Step 3

Nach Beendigung des dritten Steps ertönt ein doppelter Piepton. Dann ist die Therapie beendet.
Nach weiteren 2 Sekunden schaltet sich die Therapiefrequenz aus.

5. Gerät ausschalten

Taste gedrückt halten – mindestens 1 Sekunde.

GO

Alternative:

Nach Beendigung der Therapie 1 Minute abwarten und das Gerät schaltet sich automatisch ab.

6. Low Battery

Ist die Leistungsfähigkeit Ihrer Batterie zu schwach, blinkt das Feld Low Battery rot auf – es ertönt ein Intervall-Piepton. Führen Sie Ihre Therapie zu Ende und ersetzen Sie im Anschluss die Batterie.

Wichtig: Tasten nicht mit Fingernagel drücken und auch nicht mit zu viel Kraft. Das verlängert die Lebensdauer ihres Ge- rätes enorm.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Haben Sie weitere Fragen zu Ihrer individuellen Situation?

Schreiben Sie uns eine E-Mail

oder rufen Sie uns an +49 173 78 171 34

Gesundheitsvorsorge ist unsere Mission

+49 173 78 171 34

info@powertube-schmerztherapie.de

65582 Diez